Internet-Stadt aus der Sicht des Konsumenten

Emdm-500-300x235 in Internet-Stadt aus der Sicht des KonsumentenDie Vorteile für den Endverbraucher, den Konsumeten

Der Ideengeber dieses Konzeptes hat mit den angeschlossenen Produktpartner-Shops für die Vermittlung von Kundenbestellungen sogenannte Konsumprovisionen verhandelt. Diese Rückvergütungen geben wir weiter. Beim Besuch der Internet-Stadt wird die Höhe der Rückvergütungen vor Besuch des gewünschten Produktpartner-Shops bereits angezeigt. Das können bis zu 35 % sein. Einkaufen in der Internetstadt bringt bares Geld zurück (2 Minuten Film).

Der Kunde erhält die Bargeld-Bonus-Rückvergütungen auf sein virtuelles Konto gutgeschrieben. Von dort kann er sich sein Geld jederzeit auf Knopfdruck ausbezahlen lassen, sobald der persönliche Kontostand einen Betrag von mind. 10 Euro erreicht hat.

Die Botschaft: “Nutzen Sie die enorm attraktiven Preisvorteile und sparen Sie jeden Monat Geld in Ihre eigene Tasche. Das können im Jahr mehrere Hundert Euro mehr in der Haushaltskasse sein!”

Im Prinzip ist das gar nichts Neues. Was früher der 4 cm dicke Katalog eines Versandhauses war, ist heute das Internet.

Und es ist sicher angenehm, dass kein Kunde mehr schleppen muss.

Die Botschaft: “Die gesparte Zeit setzen Sie für wesentliche und schöne Dinge ein; vielleicht sogar zu einem genüsslichen Einkaufsbummel mit Capuccino und allem Drum und Dran!”

Wie das genau funktioniert?

Wir liefern das fehlende Puzzle-Steinchen Puzzle-2-gold-30 in Internet-Stadt aus der Sicht des Konsumenten zu Ihrem Einkommen.
Rufen Sie uns an +49 (0)7043 – 8081 oder nutzen Sie unser Kontaktformular: Kontakt mit uns – Erfolg für Sie

Icon-home-30 in Internet-Stadt aus der Sicht des Konsumenten